Teneja´s Delight
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vvk: 18€ zzgl. Gebühren
AK: 22€

Teneja´s Delight

Voice meets Guitar

Mit ihrer Gitarre bringt sie ihre Emotionen zum Klingen. Teneja – groß, aufrecht, fordernd, eigensinnig! Die gebürtige Slowenin hat von frühester Kindheit an gelernt, Gitarre zu spielen, und ihre Kunstfertigkeiten an der Bergischen Musikschule perfektioniert. Virtuos beherrscht sie ihr Instrument. Ob Blues, Soul, Rock, Folke oder Reggae – sie spielt es nicht, sie taucht darin ein. So ist ihr Gitarrenspiel mehr als eine Untermalung ihrer professionell geschulten Stimme! Am Conservatorium in Maastricht studierte Teneja 2000 ein Jahr lang Jazz-Gesang, um Gesangslehrerin zu werden, jedoch entschied sie sich, bei ihren Wurzeln aus Rock, Pop, Soul, Folk zu bleiben, ihren eigenen Stil aufzuarbeiten und die Individualität der Songs zu verbessern. In den Jahren von 2001 bis 2005 nahm Teneja professionellen Gesangsunterricht bei der Kölner Gesangslehrerin Yana Kris im klassisch-technischen Bereich! Parallel lernte sie zusätzlich verschiedenste Gesangsdarbietungen bei Nwebo Nierman! Dazu gehören: Improvisation, Resonanzklang und Interpretation.

Teneja verleiht den Songs ihrer Vorbilder eine neue Dimension und vor allem eine eigene Prägung. Ihre Interpretationen sind einzigartig! Die Sängerin verschafft den Liedern einen unverwechselbaren Charakter mit voller harmonischer Energie und Leidenschaft. Wollte man ihre Stimme beschreiben, so müsste man viele Parallelen bemühen: wandlungsfähig wie Alanis Morissette, kratzig wie Janis Joplin, leidenschaftlich wie Joss Stone, hell und klar wie Eva Cassidy, ausdrucksvoll und melodisch wie Tracy Chapman.

„Wenn ich spüre, wie die Musik uns verbindet, wenn ich eins mit dem Publikum bin, dann weiß ich, dass ich die Menschen mit meiner Musik erreicht habe. Das ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl.“

© Text, Bild und Video: www.teneja.de

Hinweis zur Anfahrt:

Auf dem Gelände der Kantine stehen einige Parkplätze zur Verfügung. Gerade bei größeren Veranstaltungen empfehlen wir allerdings ausdrücklich die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Weitere Details dazu findet ihr hier!

Corona-Hinweis

Wir richten uns grundsätzlich nach den allgemein gültigen Bestimmungen am Veranstaltungstag. Details gibt es hier. Sofern der Veranstalter oder die Band abweichende Regeln vorgibt, kommunizieren wir dies hier auf der Veranstaltungsseite.