ROZEDALE (FR)
Einlass: 18:00
Beginn: 19:30
Vvk: 18 € zzgl. Gebühren
AK: tba

ROZEDALE (FR)

Mit ihren beiden veröffentlichten Studioalben, dem ausgezeichneten „Long Way To Go“ (2017) und dem viel gepriesenen „Wide Awake“ (2018) – welches als „Blues Album des Jahres“ in Frankreich ausgezeichnet wurde -, sowie dem Live Album „Live At Woodstock Guitares“ (2021) haben Amandyn Roses und Charlie Fabert für viel Aufsehen in der europäischen Musikszene gesorgt. Charlie’s messerscharfes Gitarrenspielperfekt ergänzt durch Amandyn‘s energiegeladene Stimme lassen seither die Musikliebhaber aufhorchen.

Selbst der Ausbruch der Pandemie konnte Rozedale nicht stoppen, und so bezog die Band im Juni 2020 Quartier im legendären ICP Tonstudio in Brüsselum dort ihr neustes Werk Rozedale“ aufzunehmen (VÖ: 28.05.2021 auf „Baladins Tours Productions“), welches von Chris Sheldon (u.a. Radiohead, Foo Fighters) gemischt wurde. Die fesselnden Melodien des Albums erstrahlen durch begabte Instrumentalisten, während einem die in den Songtexten adressierten Themen elegant auf Reisen entführen. Rozedale’s geballtes Talent, welches auch schon Ben Harper beeindruckte, ermöglichte es der Band, bekannte französische Künstler auf dem neuen Album zu vereinen: 
So wurde der einzig französischsprachige Titel auf der neuen Platte (Ce soir je t’aime) von „Cali“ verfasst, während „Louis Bertignac“ auf dem Titel „Burning“ ein leidenschaftliches Gitarrensolo beisteuerte.

 

Diese Zusammenarbeiten zeugen von gegenseitigem Respekt und der Sehnsucht, nach den Sternen zu greifen. So entführt uns Rozedale (das Album) durch ein musikalisches Universum aus Höhen und Tiefen und mäandert wie ein „Feuerschiff“ durch die Irrungen und Wirrungen unserer Gedanken und Hoffnungen.

Mit Rozedale wird 2021 definitiv nichts mehr so sein, wie es einmal war

Lineup: 

Amandyn Roses – Gesang

Charlie Fabert – Gitarre 

Pili Tempo – Bass 

Denis Palatin – Schlagzeug


Bitte informiert euch auf dieser Webseite vor dem Konzertbesuch über die aktuellen Corona-Regelungen

Corona-Hinweise

Foto by © Philip Corsant-Colat

Share This