Die Kantine

Dan Patlansky – Supp. Voodoo Kiss

Seit einem Jahrzehnt ist der Gitarrist, Sänger und Songwriter DAN PATLANSKY  in der großen und ausgelassenen Welt des Bluesrock zu Hause. Er gilt unter den weltweit bekannten Bluesmusikern als der beste Blues-Geschichtenerzähler seiner Generation. Mit seinem Album “Dear Silence Thieves” (produziert von Theo Crous) stach er 2014 so namhafte Musiker wie Joe Bonamassa, Rival Sons, Devon Allman, The Black Keys und Philip Sayce aus.

DAN PATLANSKY beeindruckte u.a. in Norwegen, als er als Headliner auf dem Fjord Blues Festival spielte. Sein Auftritt wurde als „magisches“ und  „religiöses Erlebnis“ beschrieben. 2015 war er der gefeierte Opener auf der Deutschlandtour von Joe Satriani und 2016 füllte DAN PATLANSKY  – das letzte Album „Introvertigo“ im Gepäck – die Clubs.

Und 2017? Ist doch klar! Neues Album. Neue Tour.


//www.youtube.com/watch?v=NkKMhSCTrH4